Grenzlandfest Zwiesel

Oldtimer-Grenzlandtreffen

am 14. Juli 2019

Nostalgie-Fans können sich alle zwei Jahre am ersten Grenzlandfestsonntag auf ein besonderes Spektakel freuen. Dann nämlich treffen sich Besitzer und Freunde historischer PKW, Motorräder, Traktoren und Nutzfahrzeugen in Zwiesel. Egal ob mit oder ohne historischem Gerät - alle, denen Benzin im Blut liegt und denen beim Anblick alter Fahrzeuge das Herz höher schlägt, sind herzlich willkommen zur gemeinsamen Rundfahrt, zum Schlendern und Bestaunen, zum Fachsimpeln und zum gemütlichen Ausklang im Festzelt oder im Biergarten auf dem Grenzlandfestplatz.

4. Internationales Grenzlandoldtimertreffen im Rahmenprogramm des Grenzlandfestes in Zwiesel

Bereits in früheren Jahren wurde in Zwiesel mit alten Fahrzeugen Aufsehen erregt. Die Stadt organisierte mit Feuerwehrfahrzeugen und Unimogs bereits Treffen und Ausstellungen. Die letzten Jahre organisieren die Oldtimerfreunde vom Tröpplkeller (OFT) im Rahmenprogramm des Grenzlandfestes im Wechsel mit dem Brauereiwagengeschicklichkeitsfahrens ein Treffen mit historischen Vehikeln. Dieser junge und aufstrebende Verein hatte sein Debüt im Jahre 2011 mit einer Fahrzeugschau, welche grandios bei den Teilnehmern und Festbesuchern ankam. Danach folgten Treffen von internationalem Charakter, bei denen nicht nur Oldtimerfans aus ganz Bayern, sondern auch von den benachbarten Ländern aus Österreich und Tschechien teilnahmen. In diesem Jahr findet bereits das 4. Internationale Grenzlandoldtimertreffen im Umfeld des Festplatzes statt. Die Fahrer bzw. Besitzer der betagten Vehikel haben die Möglichkeit in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr ihre Fahrzeuge anzumelden, um sie dann den interessierten Zuschauern und Festbesucher präsentieren zu können. Nach der Rundfahrt um 14.00 Uhr durch die Angerstraße und dem Stadtplatz bis zum Busbahnhof und zurück zum Festplatz, werden die Fahrzeuge nochmals ausgestellt. Um 15.00 Uhr werden die Erinnerungsgeschenke an jeden Teilnehmer ausgegeben und 27 (!) Glastrophäen für die ältesten und weitestangereisten Oldtimer vergeben.

Helmut Kroiß
Geschäftsführer der OFT


Oldtimertreffen

Oldtimer zum erinnern und staunen

Oldtimer Bayern - Böhmen

Automobile Kostbarkeiten aus Bayern und Böhmen beim Grenzlandfest